Ein „ewiges Liebesspiel mit der Sprache“

Friederike Mayröcker wurde unter anderem mit dem Georg-Trakl-Preis, dem Hölderlin-Preis und dem Büchner-Preis ausgezeichnet.  Apa

Friederike Mayröcker wurde unter anderem mit dem Georg-Trakl-Preis, dem Hölderlin-Preis und dem Büchner-Preis ausgezeichnet.  Apa

Die österreichische Schriftstellerin Friederike Mayröcker ist im Alter von 96 Jahren gestorben.

Wien Sie lebte tatsächlich mitten in der Sprache: Im Arbeitszimmer Friederike Mayröckers stapelten sich Notizzettel, Aufzeichnungen und Skizzen. Ein Meer aus Worten und zugleich ein treffendes Bild für die Kunst der Grande Dame der experimentellen Literatur in Österreich. Das eigene Leben sollte hin

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.