Marcus Nigsch komponiert für die Bregenzer Festspiele

Musiker und Komponist Marcus Nigsch in seinem Studio.  VN/PS

Musiker und Komponist Marcus Nigsch in seinem Studio.  VN/PS

Uraufführung eines Werks des Vorarlberger Künstlers ist zur Eröffnung am 21. Juli geplant.

Bregenz, FEldkirch Die Reihe der Bühnenstücke, die der Vorarlberger Musiker und Komponist Marcus Nigsch (49) verfasste und aufwertete, ist bereits beeindruckend. Er war für das Vorarlberger Landestheater, für das er die Semi-Oper „Gefährliche Liebschaften“ und die Musik zum „Großen Welttheater“ von

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.