Erwartung geschürt

Das Aktionstheater unter der Leitung von Martin Gruber legt wieder los, und erste Einblicke in die Uraufführungsserie bestätigen, dass die Musik sowie der Monolog beim Diptychon „lonely ballads“ große Bedeutung erlangen. Die Musiker sind Kristian Musser, Nadine Abado und Andreas Dauböck, es spielen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.