Stückwahl der Stunde

von Torbjörn Bergflödt
Erstmals Live nach dem Lockdown: „Geschichte vom Soldaten“.  Oper/suter

Erstmals Live nach dem Lockdown: „Geschichte vom Soldaten“.  Oper/suter

Andreas Homoki präsentiert „Die Geschichte vom Soldaten“ sehr ansprechend.

ZÜRICH Aus einer Beschränkung erwächst oft Mehrwert. Gegen Ende des Ersten Weltkriegs, als auch die Theater darniederlagen, schufen der in die Schweiz exilierte russische Komponist Igor Strawinsky und der Waadtländer Dichter Charles-Ferdinand Ramuz ein Bühnenstück in Kleinbesetzung. Die Moritat „L’h

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.