historische Biografie. Meinrad Pichler über Wilhelmine Loacker-Plörl

Die sangesfreudige Wirtin

Mina Loacker (links) mit Vater und Gästen 1904 im Rankweiler Schützengarten.

Mina Loacker (links) mit Vater und Gästen 1904 im Rankweiler Schützengarten.

Das Rankweiler Ehepaar Franziska Ammann und Michael Loacker hatte fünf Kinder, die alle an verschiedenen Orten zur Welt kamen. Loacker war nämlich Gendarmeriebeamter, der an verschiedenen Dienstposten in Südtirol eingesetzt war, ehe er zum Bezirkssekretär bei der BH Feldkirch aufstieg. Seine Frau Fr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.