Frauenmuseum soll finanziell gesichert sein

Das Frauenmuseum Hittisau wurde im Jahr 2000 eröffnet. VN/ps

Das Frauenmuseum Hittisau wurde im Jahr 2000 eröffnet. VN/ps

Grüne stellen Anfrage an Landesstatthalterin Schöbi-Fink und Landesrätin Wiesflecker.

Hittisau „Das Frauenmuseum Hittisau ist seit über 20 Jahren eines der wichtigsten kulturellen Aushängeschilder Vorarlbergs, und auch ein wichtiger kultureller und gesellschaftlicher Brückenpfeiler im ländlichen Raum“, heißt es in einer Aussendung der Grünen. „Auf der einen Seite staubt das Frauenmus

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.