VN-Autorenbeitrag. Birgit Riezler (60) regt zum Schreiben an

Genehmigen wir uns eine Portion Übermut und Perfektionslosigkeit

Schreibwütig war ich, um ehrlich zu sein, im vergangenen Coronajahr keineswegs.

Öfters sprachlos, ungewohnt wortkarg, schweigsam. Was durch Corona plötzlich vor sich ging auf der Welt, in der Gesellschaft, im einzelnen Menschen, auch in mir, hat mir oft genug die Sprache verschlagen. Neue Ideen hatte

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.