Vereinnahmt und lange nicht ernst genommen

Das Stück „Sprich nur ein Wort“ von Maximilian Lang wurde vom Vorarlberger Landestheater produziert. Die Aufführungen waren ausverkauft.  lt/köhler

Das Stück „Sprich nur ein Wort“ von Maximilian Lang wurde vom Vorarlberger Landestheater produziert. Die Aufführungen waren ausverkauft.  lt/köhler

Theaterstück zu Franz Michael Felder steht nun online und für die Leinwand zur Verfügung.

Bregenz Nur 100 Besucher pro Vorstellung, da waren die Aufführungen des Stücks „Sprich nur ein Wort“ von Maximilian Lang im Theater am Kornmarkt rasch ausverkauft. Der Bregenzer Autor hatte sich mit dem Bregenzerwälder Franz Michael Felder (1839-1869) beschäftigt. Als Schriftsteller und Sozialreform

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.