Die Entsolidarisierung im Fokus

von Christa Dietrich
Das Theater Unpop (Ensemble für unpopuläre Freizeitgestaltung) eröffnet die Saison.

Das Theater Unpop (Ensemble für unpopuläre Freizeitgestaltung) eröffnet die Saison.

Ensemble Unpop legt wieder los. Caro Stark hat die Bilder für das Köck-Stück entworfen.

dornbirn Die Landvermessung ist ein starkes Sujet in der Literatur. Am bekanntesten ist es wohl durch den nicht ans Ziel kommenden Protagonisten in Kafkas Romanfragment „Das Schloss“. Thomas Köck, ein Dramatiker aus Oberösterreich, dessen Stücke unter anderem am Schauspielhaus Wien uraufgeführt wurd

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.