Das Wiederfinden im Gedächtnis

Claudia Tondl hat Gespräche mit von Demenz betroffenen Menschen aufgezeichnet.

Erzählungen Der Band „Klosterneuburg sagst du“ verblüfft mit dem Gegenteil des Erwartbaren: mit leiser Poesie, zärtlichem Humor und vielfältigen Erinnerungsbildern, die erstaunlich viel Raum lassen zum Weiterdenken. Ein Projekt mit dem Netzwerk „Gut leben mit Demenz“ bildete den Ausgangspunkt für To

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.