Wenn es endlich wieder losgeht, gibt es auch eine Uraufführung

Intendantin Stephanie Gräve hat Maximilian Lang einen Stückauftrag erteilt.  LT/Köhler

Intendantin Stephanie Gräve hat Maximilian Lang einen Stückauftrag erteilt.  LT/Köhler

Bregenz Die neue Opernproduktion bzw. das dramatische Oratorium „Jephtha“ wird das Publikum erst in einem Jahr sehen. Mit der Ausweitung des Repertoires hat Intendantin Stephanie Gräve einen beachtenswerten Schritt gesetzt. Was es – wie in der Samstagsausgabe der VN berichtet – bei der Generalprobe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.