Er hilft Blasorchestern qualitätsvoll auf die Sprünge

Thomas Ludescher bei einer Probe mit dem Windwerk-Orchester, früher Sinfonisches Blas­orchester Vorarlberg.  

Thomas Ludescher bei einer Probe mit dem Windwerk-Orchester, früher Sinfonisches Blas­orchester Vorarlberg.  

Vorarlberger Dirigent Thomas Ludescher wird Hochschulprofessor für Blasorchesterleitung.

Bozen, Feldkirch Es ist ein Lehrstuhl, der erst an wenigen Hochschulen existiert. Die besondere Herausforderung sieht Thomas Ludescher, Musiker, Musikpädagoge und Leiter des Sinfonischen Blasorchesters Windwerk darin, dass es dabei um den Ausbau eines Berufsfeldes geht, das immer mehr Bedeutung erla

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.