VN-Vorabdruck. „Herr Faustini bekommt Besuch“ von Wolfgang Hermann erscheint in der kommenden Woche

Er beherrschte die Kunst der indirekten Geste

Die Türglocke schlug an, verstummte für einen Augenblick, um in einem heiseren Krächzen zu enden. Herr Faustini hatte sich lange nicht mehr auf einen Stuhl gestellt und die Klingel mit einem Tropfen Öl von ihrer Heiserkeit befreit. Es wurde wieder einmal Zeit dafür, er würde sich gleich darum kümmer

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.