„Dauerlüften ist kein Problem“

von Christa Dietrich
Lisi Hämmerle hat ein dichtes Programm.

Lisi Hämmerle hat ein dichtes Programm.

Galeristen sind froh über die Öffnungserlaubnis, stehen aber vor einem sehr harten Jahr.

Bregenz, Dornbirn Vier Kunstbetrachter oder Sammler darf Lisi Hämmerle jeweils in ihre Räumlichkeiten in der Bregenzer Innenstadt lassen. „Alles ist besser als ein kompletter Lockdown“, bemerkt die engagierte Galeristin. Wirtschaftlich stehe ihr aufgrund der Schließungen ein „brutal hartes“ Jahr bev

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.