Wie sich Kunstwerke angesichts der Covid-19-Krise lesen lassen

Auch Fügers Bild von Maria Theresia wird von KUB-Chef Trummer erläutert.  kub

Auch Fügers Bild von Maria Theresia wird von KUB-Chef Trummer erläutert.  kub

Bregenz Das Buch „Bilder in der Pandemie“ von KUB-Direktor Thomas D. Trummer gibt ein Bündel von Anregungen, wie sich Kunstwerke vor dem Hintergrund der Covid-19-Krise lesen lassen. Man erfährt beispielsweise, wie die Pocken Maria Theresia zur Impfpionierin werden ließen, was Homeoffice und die Anfä

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.