aus der kulturszene

Beethovens Tempo auf der Spur

Madrid Spanische Forscher sind möglicherweise dem Rätsel der teils fast unspielbar schnellen Tempoangaben in den Sinfonien von Beethoven auf die Spur gekommen. Der Komponist könnte sein Metronom schlicht falsch abgelesen haben. Für die Studie wurden 36 Gesamtaufnahmen de

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.