Was einem lieb werden kann

von Christa Dietrich
Filippa Gojo mit dem Ensemble von Klaus Christa bei der Uraufführung des Werks „Die (einfache) Liebe“ im Pförtnerhaus in Feldkirch.  Videostill

Filippa Gojo mit dem Ensemble von Klaus Christa bei der Uraufführung des Werks „Die (einfache) Liebe“ im Pförtnerhaus in Feldkirch.  Videostill

Die Vorarlberger Jazzsängerin und Komponistin Filippa Gojo hat mit Klaus Christa ein neues Werk produziert.

Feldkirch Wer die Dialektworte na und ned vernimmt, hat sich nicht verhört, das neue Werk „Die (einfache) Liebe“ von Filippa Gojo enthält sie. Bei der Gestaltung bzw. Einbettung eines Kinderliedes in das Stück hatte die Vorarlberger Jazzsängerin und Komponisten auch an die beginnende Trotzphase ihre

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.