Kommentar

Christa Dietrich

Böller statt Musik

Es ist leider hie und da hörbar, dass Menschen bereits testen, was sie sich für den Jahreswechsel angeschafft haben. Böller sind nicht grundsätzlich verboten. Wer den Verzicht auf die Knallerei nicht einmal heuer verkraftet, dem ist es vermutlich auch wurst, dass Neujahrskonzerte vor Publikum nun Co

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.