Unbekannte versenden gefälschte Einladungen zur documenta

Kassel Unbekannte haben weltweit gefälschte Einladungen zur Teilnahme an der kommenden documenta versandt. „Wir wissen von 33 solcher E-Mails“, sagte eine Sprecherin der nur alle fünf Jahre stattfindenden äußerst bedeutenden Ausstellung für moderne Kunst in Kassel. Die Schreiben seien unter anderem

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.