Kunstankaufspolitik des Landes bleibt transparent

Arbeiten von 23 Künstlerinnen und Künstlern wurden erworben und werden ausgestellt.

Bludenz In den vergangenen zwei Jahren standen die Kunstankäufe des Landes Vorarlberg in der Verantwortung von Herta Pümpel, die bis vor Kurzem beim Kunstraum Dornbirn tätig war, sowie dem Kunstvermittler Erhard Witzel. Was sie im Jahr 2019 mit dem zur Verfügung stehenden Budget von rund 100.000 Eur

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.