„Inspirierende Baustelle für Literatur“

Frauke Kühn, Geschäftsführerin des Literaturhauses Vorarlberg, hat noch Großes vor.  VN/Paulitsch

Frauke Kühn, Geschäftsführerin des Literaturhauses Vorarlberg, hat noch Großes vor.  VN/Paulitsch

Walserherbst und literatur:vorarlberg netzwerk machen ihre Arbeit auch über die Landesgrenzen hinaus sichtbar.

Bregenz Die Förderpreise der Internationalen Bodensee-Konferenz (IBK) wurden heuer in der Sparte „Kuratieren“ vergeben. Aus den 18 Nominierungen der IBK-Mitgliedsländer und -kantone wurden sieben Kuratoren oder Kollektive für ihren innovativen Zugang zum Thema ausgezeichnet. Mit dem literatur:vorarl

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.