Sterne sind vielleicht gar keine Sterne

von Ariane Grabher
Der Smart Mirror macht die Aufenthaltsdauer von Aubrecht im Netz transparent. 

Der Smart Mirror macht die Aufenthaltsdauer von Aubrecht im Netz transparent. 

Ruben Aubrecht legt mit neuen Arbeiten in der Galerie Lisi Hämmerle aufschlussreiche Zahlen auf den Tisch.

Bregenz Man will es eigentlich gar nicht wissen, auch wenn man sich die Frage wohl schon öfters gestellt hat, aber einmal ehrlich: Wie viel Zeit vergeudet man sinnlos im Internet? Einer, der sich nicht scheut, die nackten Zahlen und Fakten auf den Tisch zu legen, ist der Vorarlberger Konzeptkünstler

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.