Büchner-Preis für Erb

Die Verleihung des Georg-Büchner-Preises soll vor kleinem Publikum stattfinden. Die mit 50.000 Euro dotierte, wichtigste literarische Auszeichnung in Deutschland wird am 31. Oktober verliehen. Mit Elke Erb ehrt man ein schriftstellerisches Werk, dessen Anfänge in der DDR lagen und das sich unbeirrt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.