Frau schrieb einen der ältesten Texte der Weltliteratur

München Einer der ältesten Texte der Weltliteratur stammt nach neuen Forschungsergebnissen sehr wahrscheinlich nicht von einem Mann, sondern von einer Frau. Bei dem Text handelt es sich um die sogenannte Gula-Hymne, einen der wichtigsten literarischen Texte aus dem alten Mesopotamien aus der Zeit um

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.