Kommentar

Walter Fink

Neues Geld für Kultur

Das sind einmal gute Nachrichten: Trotz der fast schon wahnwitzigen Beträge, die der Bund aufgrund der Coronakrise aufwenden muss, wird das Kulturbudget im kommenden Jahr um 30 Millionen Euro, von von 466 auf 496 Millionen, steigen. Das ist ein Zuwachs, den wir, wie Kulturstaatssekretärin Andrea May

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.