Die musikalische Struktur einer Sportart entlarvt

von Ariane Grabher
Es handelt sich hier nicht um Sportler, sondern um Musiker.  Galerie

Es handelt sich hier nicht um Sportler, sondern um Musiker.  Galerie

Zu Cello- und Seilzugklängen lässt Albert Mayr in der Galerie Lisi Hämmerle rudern.

BREGENZ Das Streichquartett hat ausgedient. Albert Mayr lässt in der Galerie Lisi Hämmerle nunmehr gleich ein Oktett auffahren. „Row Row Row“ heißt die großflächige, den ganzen Raum einnehmende Videoinstallation des österreichischen Künstlers, dessen heterogenes Werk aus Skulpturen, Installationen,

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.