Vom See ins Museum

Die bekannte Vorarlberger Tänzerin Silvia Salzmann realisiert gemeinsam mit Kolleginnen wie Carmen Pratzner, Marina Rützler und Leonie Humitsch eine Performance mit Titel „happy mess“. Sie führt vom Panoramaraum des Voarlberg Museum, in dem sich das Publikum einfindet, zur Seepromenade von Bregenz,

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.