Die Zukunft steht auf dem Spiel

von Christa Dietrich
Der Nachlass der Hohenemser Familie Brunner bildet den Ausgangspunkt.

Der Nachlass der Hohenemser Familie Brunner bildet den Ausgangspunkt.

Jüdisches Museum behandelt mit Ausstellungs- und Diskussionsprojekt "Die letzten Europäer" komplexes Thema.

Hohenems Der Titel „Die letzten Europäer“ ist provokant, beinhaltet auch einen Verweis auf den Philosophen Walter Benjamin, bezieht sich aber auch auf die vor Jahren in Hohenems realisierte Schau zu den „ersten Europäern“ bzw. zu den weitverzweigten Netzwerken, die jüdische Gemeinden schon vor Jahrh

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.