Neues Ensemble stellt sich mit Malerei, Texten, Musik und Wachrüttelndem vor

„Vollendet“ heißt es am 3. und 4. Oktober, jeweils 19 Uhr, im Alten Hallenbad in Feldkirch.  Pfefferkorn

„Vollendet“ heißt es am 3. und 4. Oktober, jeweils
19 Uhr, im Alten Hallenbad in Feldkirch.  Pfefferkorn

Feldkirch  Das „Theater der Sprachfehler“ gibt es noch, mit dem Andreas Jähnert und Christian Kühne vor ein paar Jahren begannen, die regionale Szene um ein paar Farbspektren zu bereichern. Vor einer neuen Produktion tritt Jähnert nun mit einer weiteren Ensemblegründung auf. „Vierfaltigkeit“ steht f

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.