Mit dem „Archäomobil“ wird Wissenschaft erlebbar gemacht

Ein alter Kleintransporter wurde kurzerhand zu einem „Archäomobil“ umgebaut und fährt ab September zu Vorarlberger Schulen.  VM

Ein alter Kleintransporter wurde kurzerhand zu einem „Archäomobil“ umgebaut und fährt ab September zu Vorarlberger Schulen.  VM

Bregenz Archäologie zum Anfassen und Mitmachen, coronatauglich noch dazu: Das bietet das Vorarlberg Museum mit dem neuen Projekt „Archäologie auf Achse“. Ein alter Kleintransporter wurde kurzerhand zu einem „Archäomobil“ umgebaut und fährt ab September zu Vorarlberger Schulen. Im Laderaum stapeln si

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.