Besondere Theaterprojekte brauchen einen besonderen Ort

„Die Wand“ nach dem Roman von Marlen Haushofer wurde nach der Premiere in Hittisau an vielen Orten gespielt und wird nun wieder im Bregenzerwald gezeigt.  laurenz feinig

„Die Wand“ nach dem Roman von Marlen Haushofer wurde nach der Premiere in Hittisau an vielen Orten gespielt und wird nun wieder im Bregenzerwald gezeigt.  laurenz feinig

Ensemble Café Fuerte feiert mit „Die Wand“ Erfolge und probt bereits für die nächste Produktion.

Hittisau, Egg  Café Fuerte zählte zu den ersten Theaterensembles, die nach dem Lockdown wieder zu einer Premiere luden. Dass die Aufführungen von „Die Wand“ nach dem 1963 erschienenen Roman der österreichischen Schriftstellerin Marlen Haushofer (1920-1970) grundsätzlich für ein Podium unter freiem H

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.