Eine Ausstellung, die dann glückt, wenn die Fassaden bunter werden

Die Sphären der Erde, etwa der Wasseranteil, lassen sich bildlich erkunden.

Die Sphären der Erde, etwa der Wasseranteil, lassen sich bildlich erkunden.

Mit „Die Welt im Wandel“ sollen auch Schüler ins Magazin 4 und zum Agieren gelockt werden.

Bregenz Die Ausstellung, die das Kulturamt Bregenz in Kooperation mit Ars Electronica Solutions in Linz nun im Magazin 4 umgesetzt hat, ist einfach konzipiert, doch das Vorhaben ist ambitioniert. Wer sich nicht nur mit den Inhalten vor Ort, sondern mit dem dazugehörenden Rahmenprogramm beschäftigt,

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.