Uni-Leitung tritt aus Protest zurück

Budapest Die gesamte Führung der Budapester Universität für Theater- und Filmkunst ist am Montag zurückgetreten. Grund dafür ist die Aufhebung der Autonomie der Hochschuleinrichtung, die am Dienstag in Kraft tritt. Demnach gehen fast alle Leitungsbefugnisse des Rektorats, des Senats und der Dekanate

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.