Filmfriedenspreise für Jonathan Jakubowicz und Ladj Ly

München Für den Film „Resistance“ erhält der venezolanische Regisseur Jonathan Jakubowicz den nationalen Friedenspreis des Deutschen Films. Der Film erzählt vom französischen Widerstand im Zweiten Weltkrieg. „In atemberaubenden, zuweilen poetischen Bildern und mit seinem großartigen Ensemble – allen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.