Ein besonderer Strauss zum Abschied bei den Festtagen

von Fritz Jurmann
Philippe Jordan und die Wiener Symphoniker im Pandemie-bedingt bestuhlten, ausverkauften Bregenzer Festspielhaus. BF/Mathis

Philippe Jordan und die Wiener Symphoniker im Pandemie-bedingt bestuhlten, ausverkauften Bregenzer Festspielhaus. BF/Mathis

Philippe Jordan und seine Wiener Symphoniker waren ein letztes Mal gemeinsam in Höchstform.

BREGENZ Einen glänzenden Abschied bereiteten die Wiener Symphoniker bei den Festtagen ihrem im Herbst als Musikdirektor an die Wiener Staatsoper scheidenden Chefdirigenten Philippe Jordan. Sein Abschiedskonzert von Bregenz war zugleich eine Bestätigung für die fabelhafte künstlerische Kondition, die

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.