VN-Interview. Andrea Mayer (58), Staatssekretärin für Kunst und Kultur

„Ich kämpfe für eine Erhöhung“

von Christa Dietrich
Andrea Mayer: „Wir haben auch eine interne Arbeitsgruppe im Ministerium gegründet, um zu analysieren, welche Maßnahmen wir brauchen.“  VN/Paulitsch

Andrea Mayer: „Wir haben auch eine interne Arbeitsgruppe im Ministerium gegründet, um zu analysieren, welche Maßnahmen wir brauchen.“  VN/Paulitsch

Die aktuelle Phase der Budgeterstellung definiert Andrea Mayer als "gutes Gespräch".

Bregenz Gegen prekäre Arbeitsverhältnisse von Kulturschaffenden, die sich durch Corona noch verschärft haben, will Staatssekretärin Andrea Mayer gemeinsam mit den Ländern vorgehen.

 

Vonseiten des Bundes wurde den Bregenzer Festspielen heuer die Jahressubvention gewährt. Die letzte Indexanpas

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.