Erinnerungssteine vor dem Festspielhaus

Salzburg 28 Erinnerungssteine für Opfer der nationalsozialistischen Diktatur sind am Montag auf dem Max-Reinhardt-Platz in Salzburg verlegt worden. Damit wird jener vertriebenen und ermordeten Künstlerinnen und Künstler zu gedacht, die in den Jahren von der Gründung bis zum Anschluss 1938 die Salzbu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.