Goldene Einhörner für harte Bandagen

Die österreichische Produktion "Das Urteil im Fall K." von Özgür Anil wurde bei der Alpinale groß ausgezeichnet.

bludenz Die Schülerin K. wurde von zwei Männern vergewaltigt. Der Bruder befindet das Urteil als zu milde. Im Mittelpunkt steht aber nicht ein Racheakt, sondern der liebevolle, alleinerziehende Vater des Mädchens. Wie sich sein Alltag verändert, vermag Özgür Anil reduziert zu vermitteln. Für seinen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.