Ein Fest der Künstlerinnen

von Christa Dietrich
Glanzvolle Stimmen, eingehende Rollengestaltung: Asmik Grigorian (Chrysothemis), Ausrine Stundyte (Elektra).  APA

Glanzvolle Stimmen, eingehende Rollengestaltung: Asmik Grigorian (Chrysothemis), Ausrine Stundyte (Elektra).  APA

Eröffnungspremiere der besonderen Salzburger Festspiele erfüllt hohe Erwartungen.

Salzburg Kein Orchester-Furioso mit dem Agamemnon-Motiv zu Beginn, sondern ein Monolog der von Gewalt umgebenen und Gewalt erzeugenden Klytämnestra aus der „Orestie“. Diesen Eingriff in Libretto und Ablauf braucht es nicht, er betont jedoch die Tatsache, dass in der Atriden-Erzählung von Richard Str

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.