Da wurde die Kirche zum Ballsaal

von Fritz Jurmann
Kammerorchester Arpeggione unter Robert Bokor mit dem Geiger Sergei Krylov in Hohenems.  JU

Kammerorchester Arpeggione unter Robert Bokor mit dem Geiger Sergei Krylov in Hohenems.  JU

Kammerorchester Arpeggione startete verspätet, dafür mit internationalen Stars in die neue Saison.

HOHENEMS Corona hat auch Arpeggione nicht verschont und Kurator Irakli Gogibedaschwili schlaflose Nächte beschert. Er hat die ersten vier Konzerte des Kammerorches­ters in den Herbst verschoben und das beliebte Openair verlegt. Doch da gab es eine weitere Hürde. Trotz Sommerhitze am Samstag empfahle

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.