Pforte-Spaziergang geht in die nächste Runde

St. Arbogast Aufgrund der großen Nachfrage beim ersten Live-Konzert der Pforte nach dem Lockdown geht es am 28. Juni in coronagerechter Form mit dem Musikalischen Spaziergang „Vom Schweombad bis St. Arbogast beon i gloufo …“. weiter. Zu Gast sind die finklinggs mit Evelyn Fink-Mennel und Philipp Lin

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.