Theater geht auch in Zeiten einer Pandemie

Die Darsteller präsentieren Monologe aus der Weltliteratur. Die Premiere findet auf der Wiese vor dem Freudenhaus statt.  unpop

Die Darsteller präsentieren Monologe aus der Weltliteratur. Die Premiere findet auf der Wiese vor dem Freudenhaus statt.  unpop

Theatrales Gemeinschaftsprojekt widmet sich der Weltliteratur.

Lustenau Fünf Sockel, fünf Darsteller, vier mal fünf Monologe aus der Weltliteratur, von den alten Griechen über Shakespeare bis zu den Klassikern des 19. Jahrhunderts. Das sind die Zutaten für die theatrale Intervention „Schauspiel ohne Grund“, die heute Abend auf der Wiese vor dem Lustenauer Freud

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.