Erst klicken, dann kommt die Kunst

von Ariane Grabher
Aussagekräftige Installation von Jeannette Frei. 

Aussagekräftige Installation von Jeannette Frei. 

Die virtuelle Ausstellung der Mitglieder der Vorarlberger Künstlervereinigung thematisiert, was wir brauchen.

BREGENZ. „Wollen“ wird ja gemeinhin häufig mit „brauchen“ verwechselt und kreiert eine sich immer weiter nach oben schraubende Spirale von Bedürfnissen und unersättlichen Verzehrens. Was aber brauchen wir jenseits dieses Immer-Mehrs in der aktuellen Lage wirklich? Erstaunlich wenig, an materiellen D

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.