„Diese Bundesregierung ist eine Zumutung für die Kulturnation“

Chefdramaturg Matthias Asboth, Direktor Herbert Föttinger, Stiftungsvorstandsvorsitzender Günter Rhomberg im Theater in der Josefstadt.  APA

Chefdramaturg Matthias Asboth, Direktor Herbert Föttinger, Stiftungsvorstandsvorsitzender Günter Rhomberg im Theater in der Josefstadt.  APA

Theaterdirektor Föttinger fordert den Bundeskanzler zum Handeln auf.

Wien Auf dem Spielplan stehen Stücke von Turrini, Bernhard, Jelinek, Bahr, Bearbeitungen von Zweig und Schnitzler, aber auch Uraufführungen, etwa von Thomas Arzt oder Daniel Glattauer, nachdem Theaterschaffenden nach der Schließung der Häuser Anfang März bislang aber immer noch keine Perspektiven er

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.