„Wir müssen ein Zeichen setzen“

von Christa Dietrich

Die Biennale in Rijeka wehrt sich gegen negative Pandemiefolgen, Gerald Matt kuratiert.

Rijeka, Bregenz Den kroatischen Adria-Ort Rijeka hat es voll erwischt. Zuerst die enorme Vorbereitungsarbeit, der es bedarf, um überhaupt in die engere Wahl für den Titel Kulturhauptstadt Europas zu kommen, dann Nebengeräusche in Form von Kritik am Programm als sich die EU-Jury für die Stadt in Kroa

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.