Ein unerwarteter Wildwuchs

Es wurde wohl noch in keinem Roman so grün.

Roman Es wuchert und wuchert und es wurde wohl noch in keinem Roman so grün wie in Christian Mährs „Carbon“. Der Vorarlberger Autor entführt seine Leser in eine Zeit vor und nach unserer Zeit.

Man stelle sich folgendes Szenario vor: Es sprießt über Nacht so gewaltig, dass es einem das Licht vor den F

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.