Was hinter dieser Zahl steckt

VN-Bildbetrachtung führt in den öffentlichen Raum zu Heinz Gappmayr.

Bregenz, Innsbruck Während die Museen aus bekanntem Grund bzw. zum Schutz von uns allen geschlossen bleiben, empfiehlt es sich, überhaupt und im Rahmen der VN-Bildbetrachtungen auch den Kunstwerken im öffentlichen Raum besondere Aufmerksamkeit zu schenken. Bei der weithin sichtbaren, etwa zwölf Mete

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.