aus der kulturszene

Chorverband lädt zum Konzert

Götzis Der Chorus sine nomine kommt am 14. März, 20 Uhr, mit „Kairos“ in der Kulturbühne AmBach in Götzis. In „Kairos“ ermutigt der Chorus sine nomine das Publikum, den kleinen, aber entscheidenden Schritt zu wagen, der Bewegung, Aufbruch, Fort-Schritt und Neuanfang heiße

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.