Generaldirektorin Sabine Haag will KHM ausbauen

Wien Vom einstelligen Millionenbetrag bis zu mehreren Hundert Millionen Euro reichen die Kosten für Ausbaupläne der auf weitere fünf Jahre (bis Ende 2024) bestellten Generaldirektorin des Verbands des Kunsthistorischen Museums (KHM), Sabine Haag. Bei einem Gespräch mit Journalisten nannte sie eine n

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.