Preis für Polanski spaltet Filmszene

Paris Die Cesar-Akademie hat Roman Polanski für „J’accuse“ nun den Preis in der Kategorie „Beste Regie“ verliehen. Damit geriet die Akademie, die bereits von einem Führungsstreit erschüttert wird, weiter in die Krise. Polanski kam nicht zur Gala. Mit seinem Boykott protestierte er gegen die „Lynchju

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.